Werden Sie Mitglied im AutomotiveDIALOG und profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

• Kompetente Ansprechpartner

• Regelmäßige Branchentreffs

• Gemeinsame Darstellung in Printmedien

• Unkomplizierter Technologietransfer

• Akquisition von Fördermitteln

• Umfangreiches Schulungsangebot

AutomotiveDIALOG

Die Wirtschaftsstruktur des Wirtschaftsraum Heilbronn ist wesentlich geprägt durch die Automotive-Branche. Dazu gehören Hersteller ebenso wie Ausrüster, Dienstleister und Zulieferer. Mehr als ein Viertel der Beschäftigung lässt sich dieser Branche zuordnen, die damit weiterhin eine strukturprägende Bedeutung hat. Die Bedeutung dieser Branche ist mutmaßlich wesentlich größer, da viele Zulieferer statistisch nicht dem Bereich Automotive sondern anderen Branchen wie z.B. Maschinenbau, Kunststoff, Metall und Elektro zugeordnet werden.

Mit ihrem AutomotiveDIALOG bietet die WFG eine Plattform zum gegenseitigen Austausch, organisiert branchenrelevante Veranstaltungen wie den Heilbronner Automobiltag und informiert ihre Automotive-Firmen im Wirtschaftsraum über aktuelle Themen.

Automotive, Wirtschaftsraum Heilbronn, Zulieferer

Veranstaltungen / Vernetzung

Gezeitenwechsel – Umbrüche in der Automobilindustrie

Mai
04

Viele Jahrzehnte lang verzeichnete die Automobilindustrie eine kontinuierliche Entwicklung. Fahrzeuge und Produktionstechnik wurden optimiert, aber die Rahmenbedingungen änderten sich nur wenig.

Zum Event

Internationalisierungsstudie Automotive

Automotive, Wirtschaftsraum Heilbronn, Zulieferer

Das Land Baden-Württemberg hat es der Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn GmbH im Verbund mit dem WVIB und dem CVC Südwest ermöglicht, eine Int...

Mehr erfahren

Wasserstofftag

Automotive, Energiewirtschaft, Wasserstoffwirtschaft, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Der Wasserstofftag Lampoldshausen informiert über Zukunftsstrategien und Nutzungsvielfalt von Wasserstoff. Geboten wird eine Plattform zur Kommuni...

Mehr erfahren

Zukunftsforum Automotive

Rahmenbedingungen für Automobilzulieferer in der Zukunft, Zukunftsforum

Schon vor einiger Zeit, als noch niemand von der Dieselthematik sprach, verwies Dieter Zetsche mit folgendem Zitat auf die Herausforderungen der Au...

Mehr erfahren

Gezeitenwechsel in der Automobilindustrie

Auto, Gezeitenwechsel, Zukunft

Über viele Jahrzehnte verzeichnete die Automobilindustrie eine kontinuierliche Entwicklung. Doch in den letzten fünf Jahren hat sich das Umfeld d...

Mehr erfahren

Tecnets von automotive-bw

Logo automotive-bw

Das Automobilcluster Baden-Württemberg wird gemeinschaftlich vom RKW
Baden-Württemberg als Netzwerkkoordinator mit den Vertretern der regional...

Mehr erfahren

Heilbronner Automobiltag

Zulieferer und Dienstleister aus dem Bereich Automotive, Förderung des Wissenstransfer rund um das Thema Auto

Die Automobilindustrie hat für den Wirtschaftsraum Heilbronn eine herausragende Bedeutung. Um den Wissenstransfer rund um das Thema Auto zu förde...

Mehr erfahren

Rückschau Automobiltag 2016

Gemeinsam mit der Hochschule Heilbronn veranstaltete die Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn GmbH am 23. Juni 2016 den Heilbronner Automobiltag.

Leitmotiv der Veranstaltung ist der Einblick in aktuelle Trends und Entwicklungen sowohl von Vertreter führender Unternehmen sowie aus Forschung und Lehre. Mit 150 Teilnehmern wurde der Wissenstransfer rund um das Thema Auto gefördert.

Einen spannenden Auftakt der Veranstaltung stellte das Streitgespräch unter dem Gesichtspunkt „Was treibt das Auto 2030 und danach? Elektroantrieb versus Verbrennungsmotor“ dar.

In diesem Jahr konnten die Teilnehmer zwischen sechs parallelen Sessions in den Themenbereichen Trends in der Automobiltechnik, Prozesse und Organisation, Management und Recht, Trend in der Automobilproduktion, Industrie 4.0 und Digitale Geschäftsprozesse wählen.

Zusätzlich zur Vortragsveranstaltung präsentierten sich 20 Zulieferer und Dienstleister aus dem Bereich Automotive auf der begleitenden Fachausstellung.