Termine & Veranstaltungen

03.05.2018

Ganztägige Schulung Strategisches Key Account Management

Großkunden „ticken“ anders als „normale Kunden“. So erfolgt die Auswahl und Beauftragung von Lieferanten bei global agierenden Konzernen heute in der Regel unter strategischen Gesichtspunkten. In der Phase der Lieferantennominierung stehen Produkt-Details oft im Hintergrund und auch eine bisher gute Lieferantenbewertung ist in vielen Fällen nicht mehr ausschlaggebend.
9:00 -17:00 Uhr
Innovationsfabrik Heilbronn, Raum 1.04, Weipertstr.8-10, 74076 Heilbronn
275,00 € pro Person, zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Hat man dann die Hürde zur Aufnahme in den Lieferantenkreis überwunden, stellen die Großunternehmen im Wissen um ihre Einkaufsmacht hohe Anforderungen an ihre Lieferanten. Nicht nur bei den Preisverhandlungen (Thema des Seminars „Preisverhandlungen mit ‚Lopez-Einkäufern‘“), auch vom Engineering über das Qualitäts-Management bis zur Logistik und Lieferverfügbarkeit werden maßgeschneiderte Lösungen gefordert. Aus diesem Grunde muss ein Key-Account-Betreuer die strategische Ausrichtung und Prioritäten seines Konzernkunden ebenso kennen wie dessen interne Organisation und Arbeitsprozesse, und dieses Wissen in seinen Verkaufs- und Betreuungs-Ansatz einbeziehen.


Diese Inhalte des Seminars werden durch praktische Übungen mit Case Studies in Gruppenarbeit vertieft.
Aufgrund der großen Nachfrage nach unseren Schulungen im Bereich Verhandlungsstrategie und Verhandlungspsychologie bieten wir nun erstmals diese Schulung an.

Inhalte:

  • Key-Account Management Basics
  • Der Account Plan – Analyse und Planung
  • Beschaffungs-Strategien und Lieferanten-Auswahl
  • Key Account Strategien für Lieferanten
  • Organisation und Aufgaben des Key Account Managers

Weitere Inhalte sind dem Programmflyer zu entnehmen.

Ihr Referent:
Hans-Andreas Fein
Diplom-Kaufmann, Stuttgart, seit über 28 Jahren Berater, Coach und Trainer für Autozulieferer und
Maschinenbauer

Kosten:
275 Euro, zzgl. MwSt. je Teilnehmer und Tag inkl. Verpflegung
Für Mitglieder des MetallDIALOGs, des KunststoffDIALOGs oder des Berater-Forums gilt der ermäßigte Preis von 225,- Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung:
Melden Sie sich direkt mit dem folgenden Formular oder durch die Anmeldung im Programmflyer an.